Aktuelles / Pressemeldungen / Medien

Donnerstag 28. Juli 2016

Erstes kombiniertes Wind-Solar-Kraftwerk in Australien geplant

In 2017 will Australien das erste Windkraftwerk mit Solaranlagen verbinden. Durch die unterschiedliche Stromproduktion kann auf einer Fläche fast das gesamt Jahr über regenerativer Strom erzeugt werden. Auch in Deutschland kann...[mehr]


Donnerstag 28. Juli 2016

Die Sonne ist als Atomendlager nicht geeignet

Es gibt einige Menschen die davon träumen den Atommüll per Rakete einfach in der Sonne verglühen zu lassen. Die Vorstellung geht jedoch an der Realität vorbei. Die Physik macht es fast unmöglich, sieht man einmal von den Gefahren...[mehr]


Donnerstag 28. Juli 2016

Widerstand gegen Windkraft

Im ländlichen Räumen werden zunehmend die Widerstände gegen Windkraftanlagen lauter. Die Anzahl an der Anlagen nimmt stetig zu und kommt den Ortsgrenzen immer näher. Weiterhin fühlen sich viele engagierte Menschen nicht mehr von...[mehr]


Mittwoch 27. Juli 2016

Kommentar zu reflektiertem Umweltschutz

Der Autor kritisiert die selektiven Umweltbemühungen vieler Menschen und sieht Umwelschutz zu einem Livestyle-Hobby für viele werden. Demnach verlieren sich viele im Klein-Klein und die dringenden, wissenschaftlich belegten...[mehr]


Mittwoch 27. Juli 2016

Atomaustiegskosten viel höher als Gedacht - Belastung für Steuerzahler

Die Kosten für den Atomausstieg werden deutlich teurer als angenommen. Dies legen neue Kostenkalkulationen für den Rückbau des Kraftwerks Greifswald nahe. Atomkonzerne kaufen sich mit einem Fixbetrag frei und es gibt keine...[mehr]


Dienstag 12. Juli 2016

TTIP könnte deutsche Energiewende gefährden

Beim TTIP-Abkommen schlägt die EU vor, dass Stromnetzbetreiber aller Energieerzeuger gleichwertigen Zugang zum Markt gewährt bekommen. Dies würde besonders die deutsche Energiewende gefährden.  Artikel...[mehr]


Freitag 08. Juli 2016

Unprofitable Stromerzeugung - RWE streicht Tausende Stellen

RWE reagiert auf die billigen Strompreise mit dem Abbau von 2.300 Arbeitsplätzen bis 2020, alleine 1.600 davon im Rheinischen Revier. Der Vorstand reagiert damit auf den zunehmenden Gewinnschwund. Artikel...[mehr]


News 1 bis 7 von 354
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>

Gestaltung und Umsetzung: medienmonster GmbH